Logo von Theater up platt
Spot

Stücke
I - J

Ik söök een Mann, de nich kann

Originaltitel: Suche impotenten Mann fürs Leben

Komödie von Florian Battermann nach einem Roman von Gaby Hauptmann. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Kein Bild verfügbar Die Männer wollen eigentlich immer nur das Eine – und dabei sind sie auf diesem Gebiet keine Überflieger. Das findet zumindest Carmen, die genug hat vom Experimentieren und daher eine Anzeige aufgibt mit dem Inhalt, dass sie einen impotenten Mann fürs Leben sucht, in der Hoffnung, dass ohne Sex eher die Konversation, die sinnvolle Freizeitaktivität, der Respekt und die kleinen Zärtlichkeiten im Vordergrund stehen. Dass dieser Plan nicht aufgehen kann, ist fast zwangsläufig. Mehr...

Besetzung:3w 2m Zeit:Gegenwart Erschienen bei:Vertriebsstelle und Verlag, Buchweizenkoppel 19, 22844 Norderstedt Direktlink:www.vvb.de E-Mail:info@vvb.de

Inseldröme

Originaltitel: Inselträume

Krimikomödie von Birgit Diebels. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Auf der kleinen Insel Holtenoog ist nicht viel los. Treffpunkt ist die Gaststätte und Pension "Fährwell". Hier führt die alleinerziehende Henrike mit resoluter Freundlichkeit das Regime, ab und an unterstützt von Tochter Imke, die mit dem Dorfpolizisten Bent verlobt ist und sich auf der Insel furchtbar langweilt. Fenno, der Fischer, war lange Zeit weg und weiß erst seit kurzem, dass er der Vater von Imke ist. Sein Bruder Kresten ist ebenfalls Fischer und beide verkehren regelmäßig im „Fährwell“, ebenso wie die alte Göntje, die stets an der Tür sitzt und strickt. Nun haben sie das erste Mal einen Pensionsgast. Mehr...

Besetzung:3w, 4m Zeit:Gegenwart Spielzeit:ca. 80 Min. Erschienen bei:Deutscher Theaterverlag, Grabengasse 5, Postfach 200263, 69469 Weinheim Online bestellen:www.dtver.de E-Mail:theater@dtver.de

In't Pastorenhuus is de Düvel los

Originaltitel: Im Pfarrhaus is der Deife los

Komödie von Sebastian Kolb und Markus Scheble. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Kein Bild verfügbar Der stockkonservative Pastor Bürstel ist gegen alles Moderne und jegliche Neuerungen. Er eifert stets seinem alten Mentor, dem Pastor Ackermann, nach, der seine Gottesdienste noch wie im Mittelalter von der Kanzel herunter predigt und dabei selten ein gutes Haar an seinen Schäfchen lässt. Als sich Bürstel bei einem Treppensturz das Bein bricht und nun seinen Pflichten als Pastor vorübergehend nicht nachkommen kann, bittet er beim Ordinariat um einen Vertreter und hofft dabei auf Ackermann. Doch als der Aushilfspastor eintrifft, erlebt Bürstel eine gewaltige Überraschung. Mehr...

Besetzung:3w 6m Zeit:Gegenwart Spielzeit:ca. 100 Min. Erschienen bei:Wilhelm-Köhler-Verlag, Ungererstraße 35, 80805 München E-Mail:office@wilhelm-koehler-verlag.de

Je oller, je doller

Originaltitel: Hello, love! / Wie man fällt, so liebt man.

Komödie von Donald R.Wilde. Deutsch von Horst Willems. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Kein Bild verfügbar Siegfried Rettich lebt nach dem Tode seiner Frau allein in der Stadt. Er hat gerade eine Kontaktanzeige beantwortet. Das Treffen mit Bella endet in einer kleinen Katastrophe. Siegfried muss vor ihrer großen Anziehungskraft fliehen und hat dabei einen Unfall. Mit gebrochenem Bein kann er unmöglich allein in seinem Haus bleiben. Deshalb organisieren sein Sohn Jens und seine Tochter Daniela eine Haushälterin – Caroline. Zunächst ist Siegfried entsetzt über diesen „Freiheitsentzug“ und macht Caroline mit seinen ewigen Nörgeleien das Leben schwer. Doch die resolute Dame lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen. Mehr...

Besetzung:3w 2m Zeit:Gegenwart Erschienen bei:Vertriebsstelle und Verlag, Buchweizenkoppel 19, 22844 Norderstedt Direktlink:www.vvb.de- E-Mail:info@vvb.de

Jubel, Trubel, Eitelkeit in de Schönheitsklinik

Originaltitel: Jubel, Trubel, Eitelkeit

Turbulente Komödie von Winnie Abel. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Kein Bild verfügbar Weil er die Tochter eines reichen Imbissketten-Besitzers aufgenommen hat, sind Auftragskiller hinter dem Heiratsschwindler Moritz Engel her. Deshalb flüchtet er sich in die Schönheitsklinik Schwanensee, um sich hier „unkenntlich“ machen zu lassen. In der prachtvollen Klinik hält sich auf, wer Geld und einen Namen hat. Ein exzentrischer Künstler, eine fettleibige Lottomillionärin und eine männerhungrige Adlige. Mit ihrem Prestige erhofft sich der skrupellose Schönheitschirurg Roland Meister seine Karriere zu beschleunigen. Doch dieser Plan droht nach hinten loszugehen, als er bei einer OP die Nase des hysterischen Künstlers verpfuscht und dieser daraufhin im wahrsten Sinne des Wortes durchdreht. Mehr...

Besetzung:5w 4m Zeit:Gegenwart Spielzeit:ca. 120 Min. Erschienen bei:Plausus Theaterverlag, Kasernenstr. 56, 53111 Bonn Direktlink:www.plausus.de E-Mail:info@plausus.de

Jümmers Arger mit den Sex

Originaltitel: Immer Ärger mit dem Sex

Eine erotische Komödie von Bernhard Görg. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Kein Bild verfügbar Zwei Männer in den besten Jahren kommen kurz hintereinander zum Arzt. Sie haben Probleme mit ihrem wichtigsten Körperteil und suchen dringend Rat und Hilfe. Der eine, Bertram, ist ungewöhnlich gutaussehend und möchte von seiner Sexsucht geheilt werden der andere, Heger, ist ein unscheinbarer Durchschnittstyp, der mit seiner Manneskraft sehr unzufrieden ist. Beiden empfiehlt Dr. Grossmann eine mehrwöchige Therapie in der Luxusklinik eines mit ihm befreundeten Kollegen. Leider verwechselt Dr. Grossmann in seiner Zerstreutheit die Namen der beiden Patienten in den Krankenakten. Mehr...

Besetzung:3w 4m Zeit:Gegenwart Spielzeit:ca. 110 Min. Erschienen bei:Thomas Sessler Verlag GmbH, Johannesgasse 12, A-1010 Wien Link zum Verlag:www.sesslerverlag.at E-Mail:office@sesslerverlag.at